Ausbildung zum KAGAMI Business Coach

Die Stufe II der Ausbildung zum KAGAMI Business Coach dauert neun Monate und baut auf Stufe I auf. Der erste 4-tägige Workshop wird gleich zu Beginn der Ausbildung durchgeführt; die beiden nächsten Workshops folgen innerhalb eines Abstandes von jeweils drei Monaten. Termine und Austragungsorte werden in Absprache mit den Teilnehmern festgelegt.

Inhalt der Stufe II:

  • mit Gruppen sokratisch arbeiten
  • KAGAMI Spiegelübungen
  • Mentale Werkzeuge
  • Psychologische Herausforderungen
  • Fortgeschrittenes Coaching & „Train the Trainer“
  • den KAGAMI Spiegel halten
  • “Verhaltensmotivatoren” aufdecken
  • der Transfer in den Arbeitsplatz
  • „Basins of Attraction“.

Der lizenzierte KAGAMI Business Coach ist berechtigt, nicht nur KAGAMI Business Circles und Einzel-Coachings durchzuführen, sondern auch KAGAMI Business Workshops selbständig zu leiten und in-haus KAGAMI Circles zu leiten.

KAGAMI Business Coaches sind in der Lage, Veränderungsprozesse in Unternehmen zu initiieren und zu begleiten. Durch die Integration und enge Arbeit mit dem Unternehmer ist Kontinuität und nachhaltiger Erfolg der Projekte garantiert.

Information über die Investition, die nötig ist, um Ihr eigenes lizenziertes KAGAMI Unternehmen aufzubauen, erhalten Sie vom Hauptbüro.